Nachzucht

Die Welpen bekommen Papiere vom DRC (Deutscher Rassehunde Club e.V.), sie sind gezüchtet nach den Richtlinien der FCI.

Die Abgabe an die neuen Besitzer erfolgt ab der 8. Woche, dann sind die Welpen 3x entwurmt, geimpft und gechippt und vom zuständigen Zuchtwart begutachtet worden, die Ausstellung der Papiere ist dann beantragt sodas die Papiere bei Abgabe an die neuen Besitzer übergeben werden können oder, sollten sie noch nicht vorliegen, nachgesandt werden.

Nach Leistung der Anzahlung von der Hälfte des Kaufpreises und Schließen des Kaufvertrages werden die Welpen verbindlich für den Käufer reserviert. Bei Abholung der Welpen durch den Käufer wird die Restsumme gezahlt und die Papiere ausgehändigt bzw. deren Nachsendung bestätigt.

 

 

Die Welpen kommen nur in nachweislich verantwortungsvolle Hände, wo sie artgerecht und ihren Bedürfnissen entsprechend gehalten werden können.